Bar & Restaurant

CAFFÈ DELLA VITTORIA

Das Caffè Vittoria in der Via Martiri Della Liberazione wurde vermutlich im Jahr 1800 eröffnet und gehört somit zu den geschichtsträchtigen Gebäuden Saluzzos, einer Kleinstadt in der Provinz Cuneo. Das unter den Stadtbewohnern bekannte Café galt als Anziehungspunkt für Billiardspieler und geschäftliche Treffen während des samstäglichen Marktes sowie als beliebtes Lokal an Nachmittagen unter der Woche.

Nach vielen Höhen und Tiefen des Managements wurde im August dieses Jahres das Caffè Vittoria in einem neuen Look wiedereröffnet, der die traditionelle Architektur des Cafés mit modernen Designerelementen kombiniert. Im Inneren wird der geräumige Thekenbereich in vier Gewölbe unterteilt, die mit weiß umrandeten Stuck verziert sind. Seit der Neueröffnung wird nur ein Teil dieser großen Fläche genutzt: Während drei der Gewölbe als Bar dienen, wird das vierte Gewölbe hinter einer transparenten Wand in ein Restaurant verwandelt.

In jedem dieser wunderschönen und alten Bögen wurde in der Mitte der Decke die Lampe Golden Ring mit einem Durchmesser von 120 cm eingebaut – eine moderne Beleuchtung, die einen vollkommenen Kontrast zur klassischen und dennoch zeitlosen Atmosphäre der Wände, Decken und Theke bildet.

Diese Ringlampe ermöglicht es, die oberen Bereiche so zu beleuchten, sodass der Stuck hervorgehoben wird, ohne ihn zu verdunkeln, aber auch die unteren Bereiche, wo sich die Gäste in den zwei der drei Gewölbe aufhalten, sowie die L-förmige Theke selbst werden beleuchtet. Weiß, die Farbe, die für die ringförmigen Hängeleuchten gewählt wurde, ergänzt perfekt die Farbgestaltung der gesamten Einrichtung.

Hinter dieser Theke steht eine außergewöhnliche Kaffeemaschine, die es definitiv verdient, beleuchtet zu werden, um dadurch die Aufmerksamkeit der Gäste auf sich zu ziehen. Diese Aufgabe wird erfolgreich von einem Ring übernommen, der schräg über der besagten Stelle montiert wurde.

Die drei Ringe wurden schräg in unterschiedlichen Winkeln montiert – eine bewusste Entscheidung, um einen Effekt von Bewegung und „geordneter Unordnung“ in einem Raum zu erzeugen, der ansonsten sehr klassisch und linear gestaltet ist.

Nach einem Vergleich mit anderen, ähnlichen Hängeleuchten fiel die Wahl auf Golden Ring, da dieses Panzeri-Produkt als einziges sowohl nach oben als auch nach unten hin Licht spendet und zugleich eine ausreichende Leuchtkraft besitzt. Golden Ring erfüllt daher vollständig sowohl die ästhetischen als auch die dekorativen Ansprüche der Projektdesigner.

Design von: Nevio Maero (Studio Tecnico & Progettazione).

Produkte: Golden Ring (120 cm).

Projekte